Chronik

1973 Firmengründung in Bohmte
1973 Kauf zweier Fräsmaschinen Deckel FP1 und eine FP2, eine Flachschleifmaschine Fa. Matra, zwei Drehmaschinen Weiler und VDF als Erstausstattung
1976 Kauf einer Senkerodiermaschine der Firma Agie
1976 Aufnahme des Spritzgießens in angemieteten Räumen / Übernahme zahlreicher vorhandener Spritzgießwerkzeuge
1976 Drei neue Klöckner-Ferromatik 20t/40t/100t/, zwei Dr. Boy jeweils 20t und eine ENGEL 100t-Maschine als Erstausstattung
1979 Neubau und Bezug des jetzigen Firmengebäudes
1987 Anschaffung der ersten bildschirmgesteuerten Spritzgießmaschinen
1990 Weitere Investitionen in bildschirmgesteuerte Spritzgießmaschinen
2000 Neubau und Bezug einer neuen Lagerhalle
2000 Einführung eines PPS Systems
2004 Übertragung der Geschäftsführung auf die zweite Generation
2004 Erste ISO Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2001
2004 Einführung eines neuen PPS Systems mit FIFO und Chargenführung
2009 Anschaffung eines modernen Fräszentrums und einer Senkerodiermaschine der neusten Generation im Werkzeugbau
2009 Modernisierung der Spritzerei durch neue Spritzgießmaschinen